CPSA Foundation-Level

Training iSAQB® CPSA®-Foundation

19.08.2024 - 22.08.2024

Technik
Methodik
Kommunikation

CPSA-Foundation (Erfurt) - Falk Sippach - Deutsch - Termingarantie

Beschreibung

Grundlagen der Softwarearchitektur

In diesem kompakten Training erlebst du, wie eine angemessene Softwarearchitektur iterativ entsteht und auf Dauer besteht. Übungen mit Aha-Effekt entlang eines konkreten Vorhabens folgen den prägnanten, inhaltlichen Inputs deiner Trainer:in. Lerne das Wesentliche zu Architekturtreibern, Softwareentwurf und Bewertung von Lösungsansätzen. Erhalte Feedback und tausche dich mit den anderen Teilnehmer:innen aus. Wir schaffen den Spagat, dir das methodische Rüstzeug für zeitgemäße Softwarearchitektur auf lebendige Weise zu vermitteln, und zugleich eine solide Basis für eine erfolgreiche Zertifizierung zu legen.

Das beliebte Fachbuch „Effektive Softwarearchitekturen“ von Gernot Starke ist im Preis inbegriffen.

Agenda

  • Einstieg und Motivation: Was (genau) ist Softwarearchitektur? Und wem nützt sie?
  • Zeitgemäßes Vorgehen: iterative Architekturentwicklung
  • Kontextabgrenzung: die Lösung abstecken
  • Einflüsse: Qualitätsziele und Rahmenbedingungen
  • Big Picture: Stile, Muster und Prinzipien
  • Strukturentwurf: Modularisierung und Schnittstellen
  • Lösungsalternativen: Architekturentscheidungen treffen
  • Konzepte: Querschnittliche Themen
  • Dokumentation: Softwarearchitektur nachvollziehbar festhalten
  • Bewertung: Lösungsansätze fundiert absichern

Deine Trainer:innen

Falk Sippach

embarc

Architekturbewertungen, Java Experte

Als Trainer, Berater und Architekt ist Falk stets auf der Suche nach dem Funken Leidenschaft, den er bei seinenTeilnehmern, Kunden und Kollegen entfachen kann. Bereits seit über 15 Jahren unterstützt er in meist agilen Softwareentwicklungsprojekten im Java-Umfeld, anfangs als Entwickler, später als Projektleiter, Architekt und Coach. Falk ist überzeugt, dass lebenslanges Lernen die Voraussetzung für die berufliche Selbstentfaltung und dauerhafte Freude am Tun ist. Trotz der Begeisterung für Neues behält er immer auch die Menschen und gewachsene Strukturen im Blick, um ausgewogene Lösungen entwickeln zu können. Als aktiver Bestandteil der Community teilt er sein Wissen gern in Artikeln, Blog-Beiträgen sowie bei Vorträgen auf Konferenzen oder User Group Treffen und unterstützt bei der Organisation diverser Fachveranstaltungen. Video: Was ist eigentlich Documentation as Code? Falk erklärt es euch im Stream mit Lisa Moritz.

Alle Infos zum Training