Leichtgewichtige Architekturdokumentation

Training iSAQB® CPSA®-Advanced ADOC

14.10.2024 - 15.10.2024

Technik
Methodik20
Kommunikation

ADOC (München) - Stefan Zörner - Deutsch

Beschreibung

Softwarearchitekturen festhalten und kommunizieren

Dokumentation als Ballast? Ein wirkungsvolles Festhalten der Architektur hilft dir beim Entwurf der Software, leitet die Umsetzung und führt zu einer nachvollziehbaren und bewertbaren Lösung. Angemessene Dokumentation unterstützt den Austausch im Team und gegenüber Dritten. In diesem interaktiven Workshop erfährst du, wie die Dokumentation der Architektur von der lästigen Pflicht zu einem integralen Kommunikations- und Arbeitsmittel wird. Lerne, architekturrelevante Einflussfaktoren und zentrale Entscheidungen prägnant festzuhalten. Und erlebe, wie eine plausible Softwarearchitektur entsteht.

Grundlage für das Seminar ist das Buch „Softwarearchitekturen dokumentieren und kommunizieren – Entwürfe, Entscheidungen und Lösungen nachvollziehbar und wirkungsvoll festhalten“ (Hanser Verlag, 3. Auflage) unseres Trainers Stefan Zörner. Das Buch ist für jeden Teilnehmer im Seminarpreis enthalten (Gebundene Ausgabe und eBook).

iSAQB ADOC Training

Agenda

  • Einstieg und Motivation: Welche Ziele verfolgst du mit Architekturdokumentation?

  • Minimaler Architekturüberblick: Was gehört hinein? Wie fertigst du einen an?

  • Zutaten einer Architekturdokumentation: Entscheidungen, Konzepte, Diagramme …

  • Gliederungen: Vorteile von Templates, arc42 und Alternativen

  • Vorgehen: Zielgruppen, Auswahl der Bestandteile, Dokumentieren vorher vs. danach

  • Werkzeugfrage: Gängige Optionen, deren Stärken und Schwächen, typische Herausforderungen

  • Dokumentation bewerten: Überprüfung auf Standardkonformität vs. Gebrauchstauglichkeit

Deine Trainer:innen

Stefan Zörner

embarc

Architekturdokumentation, Methodische Softwarearchitektur und Cloud-Anwendungen

Von der Bayer AG über IBM und oose zu embarc. Stefan Zörner blickt auf 20 Jahre IT-Erfahrung zurück und stets gespannt nach vorn. Er unterstützt in Architektur- und Umsetzungsfragen mit dem Ziel, gute Architekturansätze wirksam in der Implementierung zu verankern. In lebendigen Workshops vermittelt er Handwerkszeug dazu und steckt mit seiner Begeisterung an. Sein pragmatischer Ansatz Architektur festzuhalten findet großen Anklang.

Alle Infos zum Training